Die 7 Prinzipien der Kreativität

mit Andreas Schön

  • Termin & Dauer:

    21. – 22.04.2018 jeweils von 09:30 – 18 Uhr

  • Inhalte:

    Kreativität ist eine der Schlüsselkompetenzen in unserer von Veränderungen geprägten Zeit. Sowohl bei der persönlichen Weiterentwicklung, wie auch in beruflichen Zusammenhängen wird der Begriff Kreativität immer häufiger verwendet – oft in unklarer oder widersprüchlicher Weise. Was ist eigentlich Kreativität? Kommen die besten Ideen beim Duschen oder macht Not erfinderisch?

    In diesem zweitägigen Workshop erfahren Sie auf der Basis aktueller neurobiologischer und psychologischer Erkenntnisse, was Kreativität in Ihrem Kern ausmacht und auf welche Weise sie gefördert werden kann. Dabei lernen Sie in vielen praktischen Übungen auch Ihre persönliche Kreativität besser kennen und erleben in einem gemeinsamen Kunstprojekt, was Kreativität in Gruppen oder in Teams beflügelt.

    Die Inhalte des Workshops sind von meiner Erfahrung als Creative Director und Künstler untermauert. Sie liefern das Rüstzeug für alle, die Kreativität im Privaten oder Beruflichen einsetzen oder weiterentwickeln wollen.

    Die Teilnehmer lernen und üben …

    • Grundlagenwissen zu Kreativität, individuelle Faktoren, Kreativitäts-Kompass
    • Biologische und psychologische Grundlagen
    • Denkstruktur und Musterbildung des Gehirns, Gesetzmäßigkeiten des Denkens
    • Die 7 Prinzipien der Kreativität
    • Kreativitätsfaktoren und Blockaden
    • die Entfaltung persönlicher Fähigkeiten, Potenziale und Entwicklungsziele
    • die persönliche Kreativität weiter zu entwickeln
    • Methoden, Rahmenbedingungen, Einstellungen und Verhaltensweisen zur Förderung von Kreativität
    • Grundlagenwissen für den Einsatz von Kreativitätstechniken in Gruppen bzw. Teams
    • Selbsterfahrung und Spaß
  • Ort:

    Hamburg

  • Preis:

    290,- € inkl. MwSt.

Der Dozent

Andreas Schön

Geprüfter systemisch psychologischer Berater, Geprüfter systemisch psychologischer Coach, Geprüfter systemisch psychologischer Mediator, Systemischer Beziehungstherapeut, Naturpädagoge, Heilpraktiker für Psychotherapie

Andreas Schön hat Design studiert, war als Creative-Director in der Geschäftsleitung einer Kommunikationsagentur tätig, bevor er als Designer, Künstler und Berater selbstständig wurde. Er ist ausgebildeter Wildnispädagoge und beschäftigt sich seit 2010 intensiv mit psychologischen und neurokognitiven Theorien zu Kreativität. Er veranstaltet Firmenseminare und offene Seminare zu diesen Themen.

www.schoen-seminare.de

Anmeldung

Ihr Name*

Straße + Nr.

PLZ Ort

Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse*