Systemische kollegiale Supervision und Beratung
als praktische Methode

mit Maria Möller

  • Termin & Dauer:

    27.01.2018 von 9 – 18 Uhr

  • Inhalte:

    Die Teilnehmer lernen und üben …

    • verschiedene Methoden der systemischen kollegialen Beratung
    • bewährte Methodenbausteine als Handwerkszeug für Beratung und Supervision
    • die Rollen und Aufgaben in der systemischen kollegialen Supervision und Beratung
    • die verschiedenen Phasen der systemischen kollegialen Supervision und Beratung
    • dass diese Methode sich sehr gut als Hilfe zur Selbsthilfe eignet
    • Lösungsideen für die eigenen Anliegen zu entwickeln
    • als Gruppe, sich gegenseitig professionell zu beraten
    • viele praktische Übungen anhand eigener Beispielsituationen
  • Ort:

    Hamburg

  • Preis:

    150,- € 

    Für HISL-Studenten: 125,- €

    Dieser Sonderpreis gilt, solange Plätze frei sind. Die freien Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vier Wochen vor Beginn des Workshops vergeben.

Die Dozentin

Maria Möller

Dipl. Psychologin, Dipl.-Wirtschaftspsychologin

Kommunikationstrainerin, Supervisorin in den Bereichen Personalentwicklung und Organisationsberatung, NLP, Transaktionsanalyse, Systemaufstellungen, Psychodrama.
Seit über 20 Jahren arbeite ich erfolgreich als Führungskräfte-Beraterin und Teamtrainerin in großen und mittelständischen Unternehmen.

www.mariamoeller.de

Anmeldung

Ihr Name*

Straße + Nr.

PLZ Ort

Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse*