Einführung in die Traumatologie

mit Khyana Althoff

  • Termin & Dauer:

    Sa. 03.11.2018

    Dauer: 10 bis 19 Uhr

  • Inhalte:

    Einführung

    • Traumadefinition (verschiedene Traumakategorien), Sekundärtraumatisierung, Überlebensschuld, Neurophysiologie
    • Was passiert im Körper bei einem Trauma?
    • Praktische Übungen

    Folgen eines Traumas

    • Explizite Traumafolgestörungen: Reaktive Störungen, dissoziative Störungen, Essstörungen, Orientierungsverlust, Angststörungen, somatoforme Störungen, Körperfunktionsstörungen, etc.

    Therapeutische Ansätze

    • Grundlagen der Arbeit mit traumatisierten Menschen.
    • Verschiedene Therapieansätze
    • Praktische Übungen
    • Stabilisierung
    • Hintergrund, praktische Methoden sofort zum Anwenden
    • Grenzarbeit

    Psychohygiene

    • Was braucht es, um unterschiedlich schwer belastete Menschen zu begleiten und dabei selbst gesund zu bleiben?
    • Haltung und Wissenswertes
    • Übungen für TherapeutInnen

    Kulturelle Unterschiede im Zusammenhang mit Trauma

  • Ort:

    Hamburg

  • Preis:

    190,- €

Die Dozentin

Khyana Althoff

Psychotherapeutische Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Traumatherapie (Somatic Experiencing), Hypnotherapie, Co-Abhängigkeitsarbeit, NLP, Meditation, Kontemplation, Vorbereitung für die Prüfung zum psychotherapeutischen Heilpraktiker

http://www.therapie-althoff.de

Anmeldung

Ihr Name

Straße + Nr.

PLZ Ort

Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse*

Datenschutzerklärung*
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie

* Pflichtfelder