Rückruf

Systemische Workshops

Unsere systemischen Workshops gestalten wir entsprechend unseres Mottos “Lebendiges Lernen” mit vielen praktischen Übungen. So können Sie Ihr neu erlerntes Wissen sofort anwenden.

Einführung: Arbeit mit dem Familienbrett

In diesem Workshop lernen Sie die Grundlagen der Familienaufstellung in der Einzelberatung und arbeiten dafür insbesondere mit dem Familienbrett. 

Aufstellungsarbeit in der Einzelberatung

Dieser Workshop stellt eine Erweiterung des Einführungsworkshops dar, indem Ihr Wissen über die Aufstellungsarbeit in der Einzelberatung weiter vertieft und geübt wird..

Coaching Kompakt
Praxistag

In einem 1-Tages-Workshop lernen Sie theoretisches und anwendungsorientiertes Wissen über systemisches Coaching und können dies gleich in die Praxis umsetzen.

Systemisches Arbeiten mit hochkonflikthaften Trennungsfamilien

Dieser 2-tägige Workshop liefert Ihnen das Werkzeug für eine gelingende Unterstützung sich trennender Eltern und schärft in vielen praktischen Übungen Ihr persönliches Beratungsprofil.

Offenes Seminar für Struktur- und Familienaufstellungen

An diesem Wochenend-Workshop können Klienten entsprechend ihrem Anliegen mit oder ohne eigene Aufstellung teilnehmen. Eine Hospitation ist ebenfalls möglich.

Vom inneren Kritiker zum Mitgefühl

Dieser Ein-Tages-Workshop hilft Ihnen auf der Grundlage theoretischen Wissens und vielen praktischen Übungen, von der Selbstkritik zum Selbstmitgefühl zu gelangen.

Systemische Traumaberatung

KlientInnen kommen mit persönlichen Anliegen in die Praxis und wünschen sich durch Beratung oder Coaching eine Unterstützung beim Bewältigen ihrer Probleme.

Rhetorik und mediale Präsenz schärfen

Gute Rhetorik oder auch Redekunst lässt uns nicht nur auf der Bühne oder vor der Kamera wirkungsvoll und sicher auftreten. Auch Coachs, Berater und Therapeuten profitieren davon für ihre Seminar- und Praxistätigkeit.